Rezepte


Hirschrücken Wellington mit Gnocchi alla Romana


Zutaten:
  • 700 g reines Rückenfleisch  
  • Wildgewürz
  • 100 g Champignon
  • 1 kleine Zwiebel
  • Wildgewürz  aus Wacholder, Koriander, Kümmel, Pfeffer schwarz und  Piement
  • Petersilie, Salz, Pfeffer
  • 6 Blätterteigplatten zu je 10 x 10 cm

Das Fleisch in 120 g große Steaks schneiden.

Aus den Champignons, Zwiebel, Petersilie, Butter und Salz eine Paste  herstellen.

Das Fleisch würzen in heißem Öl und Butter gut anbraten und auf einen Teller geben.

Den Blätterteig in einen Schöpfer oder eine kleine Schüssel geben und mit der Pilzpaste und dem Fleisch ein Paket formen.

Auf ein Blech setzen und bei 250 Grad backen. Die Backzeit ist 12 bis 13 Minuten wenn der Teig braun ist, Temperatur auf 80 Grad  zurückschalten, Rohr offen lassen.
Das Fleisch sollte 60 Grad haben, dann ist es noch rosa.


Gnocchi alla romana:
  • ¼ l Mich
  • ¼ l Wasser
  • 100 g Grieß
  • 1-2 Dotter
  • Salz, Muskat
  • Parmesan

Milch-Wasser aufkochen,  den Grieß einrühren, Grießmasse abkühlen lassen und die Dotter dazu geben.
Auf ein Blech aufstreichen und kalt stellen. Später in gewünschte Form ausstechen und mit Parmesan bestreuen und bei 220 Grad überbacken.



Rezepte zur Verfügung gestellt von:
Gregor Langreiter
Restaurant GUSTO im Wörtherhof

Dorfstrasse 22 | A-5661  Rauris

Tel.: +43/(0)6544  6404-0
Fax:  +43/(0)6544  6404-4
Mobil:  0664/30 22 398
Mail: gusto@rauris.net
Web:  www.restaurant-gusto.at


Zurück